Projekte

Variationen

Experimente

Tatsächlich ist es nahezu unmöglich wirkliche Verbesserungen der seit tausenden von Jahren bewährten Konstruktion vorzunehmen.

Dennoch soll an dieser Stelle die ein oder andere Variation experimentiert werden.

Es handelt sich bei einem GER umj textile Architektur, und das soll es auch bleiben.

Einfache Herstellung und transportabiltät sollten bei allen Überlegungen im Vordergrund stehen.

 

 

Fast jedes der heute in Gebrauch stehenden GERs verfügt inzwischen über eine Solaranlage und Satelitenschüssel. Das macht auch Sinn. Außerdem stellt sich auch immer die Frage nach Wasser und Kühlung

und nicht zuletzt einer Toilette.

Ein weites Feld für die Gewinnung alternativer Energien und ihres Einsatzes. z.B. einfache Biogasanlagen.

 

snoozlejurte00.png